Steckbrief

Unternehmensportrait

Die drei Tagespflegen der AWO sind teilstationäre Einrichtungen mit insgesamt 75 Plätzen, wir betreuen überwiegen demenziell veränderte Menschen um Ihnen möglichst lange ein selbstbestimmtes Leben zu ermöglichen,auch entlasten wir pflegende Angehörige. Wir bieten von Montags bis Freitags von 7:30 -17:00 Uhr zahlreiche Aktivitäten wie z.B. Spaziergänge, Bewegungsübungen,Kochen,Backen,Rätselspaß und vieles mehr je nach Bedarf.












Gründungsjahr: 2004

Mitarbeiteranzahl: 1 bis 20

Berufsfelder:

Pflege

Ansprechperson

Image
Bereich: Praxisanleitung
Sabine Barletta
s.barletta@awo-dortmund.de
0231 3957229

Allgemeine Informationen

AWO Tagespflegen
Adresse

Langestr. 42
44147 Dortmund

Kontakt
kucharczyk.sabine@gmail.com
Wir bieten

Berufsfelderkundungen

Berufsfelder: 
  • Pflege
So kannst du dich bewerben:
Wir bieten

Ausbildungsplätze

Pflegefachkraft (m/w/d)
Die Ausbildung zur Pflegefachkraft (m/w/d) ist generalisiert. Das bedeutet, dass die Berufe Altenpflege, Gesundheits- und Krankenpflege sowie die Gesundheits- und Kinderkrankenpflege zusammengeführt wurden. So gestaltet sich auch die Ausbildung.
Du wirst in deinen drei Jahren Ausbildung im Krankenhaus, im Altenheim, in der Kindertagesstätte und im amb. Pflegedienst eingesetzt, um in jedem Tätigkeitsfeld einen Einblick zu erhalten. Theorie und Praxis gliedern sich in Blöcken.

Du benötigst die mittlere Reife, Hauptschulabschluss nach Klasse 10, oder einen Hauptschulabschluss nach neun Jahren mit einjähriger Helfer- oder Assistenzausbildung in der Pflege oder mit einer mindestens zweijährigen, abgeschlossenen Berufsausbildung.

So kannst du dich bewerben: